9. Juli 2024

Gröner Unternehmensgruppe stellt ihre veränderte Struktur vor

- Übersichtliche und schlanke Unternehmensstruktur – Aufteilung der Geschäftsbereiche auf die Gröner Group AG und auf die CG Group GmbH.

Das bundesweit tätige, auf digitalisiertes und nachhaltiges Bauen spezialisierte Unternehmen Gröner Group AG hat Umstrukturierungsmaßnahmen eingeleitet, um eine übersichtliche und transparente Unternehmensstruktur zu organisieren. Die Gröner Unternehmensgruppe hat als Gesellschaft die CG Group GmbH, jetzt noch firmierend als CG Innovation GmbH, entsprechend installiert. Die Geschäftsführung der CG Group GmbH wird durch Christoph Gröner und Ronald Pofalla gestellt. Christoph Gröner ist fortan alleiniger Geschäftsführer der Gröner Group GmbH.
Hintergrund: Die Gröner Group AG hat in der Vergangenheit zwei Funktionen übernommen. Zum einen ist die Gröner Group AG mit ihrem Team für die Betreuung der Projektgesellschaften der Gruppe tätig gewesen. Sowohl die rechtliche und steuerliche Betreuung im Hinblick auf die Baurechtschaffung und Finanzierung der Projekte erfolgte durch das Personal der Gröner Group AG. Zum anderen ist die Gröner Group AG für die Bereitstellung und Konzertierung von Junior- bzw. Mezz-Darlehen verantwortlich gewesen und hat die zahlreichen Projektgesellschaften mit entsprechenden Mitteln ausgestattet. Diese Funktionen überschneiden sich und führen zu Missinterpretationen im Außenauftritt und auch bei der Bilanzerstellung, zum Beispiel dadurch, dass die Zinserträge jeweils höher als die Honorarerträge ausgefallen sind.

Die Fortführung der Gröner Group AG im Mantel einer Aktiengesellschaft war nicht weiter sinnvoll, da das Geschäftsfeld durch die getroffenen Maßnahmen deutlich reduziert wurde. Die Gröner Group AG firmiert von nun an als Gröner Group GmbH. Die Gröner Group GmbH wird von nun an ausschließlich für die Betreuung der ausgebrachten Darlehen eingesetzt. „Eine klare und schlanke Unternehmensstruktur schafft in der derzeitigen Marktlage Vertrauen, deswegen haben wir uns dazu entschieden, neben der Gröner Group GmbH die CG Group GmbH zu installieren“, sagt Unternehmensgründer und Geschäftsführer Christoph Gröner und ergänzt: „Hier werden nun in Zukunft alle Honorar-, Dienst- und Beratungsleistungen für die eigenen Gesellschaften erbracht.“
Die Struktur der unter der in der Gröner Unternehmensgruppe organisierten Gesellschaften entnehmen Sie dem beigefügten Organigramm.

Wir werden mit der CG Group GmbH, den darunterliegenden Zwischengesellschaften und der entsprechenden Zuordnung der Projektgesellschaften eine klare Trennung der einzelnen Geschäftsbereiche umsetzen (siehe Organigramm). Die CG Elementum AG wird in der neuen Struktur ebenfalls als Zwischengesellschaft fungieren. So werden etwaige Doppelfunktionen abgebaut und die übergeordneten Dienstleistungen in der CG Group GmbH gebündelt.

Das heißt auch, dass ein Teil der Mitarbeiter:innen der Gröner Group AG in die CG Group GmbH überführt werden. Die meisten Mitarbeiter:innen der CG Elementum werden ebenfalls durch die CG Group GmbH übernommen oder führen ihre Tätigkeit in einer der darunter organisierten Dienstleistungsgesellschaften fort.
Mit dieser Vorgehensweise trägt die Gröner Unternehmensgruppe der veränderten Marktsituation Rechnung. Damit bleibt der Zugriff auf vorhandene Potenziale bestehen und die Kontinuität des gesamten Geschäftsbetriebs ist sichergestellt.

Pressekontakt

Eva Mommsen
+49 30 7675948 1263
presse@groener-group.com
Gröner Group GmbH
Hafernkornstraße 7
04129 Leipzig